Einstiegsseite KABEG Management

Unser Haus

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

LKH Wolfsberg » Unser Haus » Kaufmännische Direktion » Personal und Personalentwicklung

Personalabteilung

Die Personalabteilung versteht sich als Servicestelle für Personalangelegenheiten für die rund 800 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des LKH Wolfsberg. Zu den Hauptaufgaben der Unterabteilung Personal zählt insbesondere die Personaladministration.
Sie ist kompetenter Ansprechpartner in allen dienst- und besoldungsrechtlichen Angelegenheiten für MitarbeiterInnen aller Berufsgruppen. Die Mitarbeiter der Personalabteilung sind stets bemüht, alle herangetragenen Anliegen mit Serviceorientiertheit, rechtskonformen Handeln und Diskretion zu bearbeiten.

Kontakt
Frau Irene Pototschnig (Leiterin der Unterabteilung)
Tel.: +43 (0) 4352 533 – 76114 oder 76113
Fax: +43 (0) 4352 533 - 76112
E-Mail:  irene.pototschnig(at)kabeg.at oder claudia.gruber(at)kabeg.at

Personalentwicklung

Bedingt durch den raschen technologischen, wirtschaftlichen und sozialen Wandel steigen die Anforderungen an das Gesundheitswesen und damit auch an das LKH Wolfsberg. Qualifizierte MitarbeiterInnen sind eine unerlässliche Voraussetzung, um diesen steigenden Anforderungen gewachsen zu sein. Durch eine stetige Anpassung der Qualifikationen der MitarbeiterInnen mittels Förder- und Bildungsmaßnahmen sowie durch Effizienzsteigerung von Prozessen sollen das Personal und die Organisation von innen heraus auf diese Herausforderungen vorbereitet werden.

Ziel der Personalentwicklung ist es, MitarbeiterInnen aller Hierarchiestufen und Funktionen mit den Fähigkeiten, Fertigkeiten und der Motivation zur Umsetzung der Unternehmensstrategie auszustatten. Vor allem mit Instrumenten wie dem periodischen Mitarbeitergespräch und der Mitarbeiterbefragung können wichtige Informationen über die Zufriedenheit, Stärken und Schwächen, Persönlichkeit, Erwartungen und Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen, aber auch über die Organisation gewonnen werden. Auf Basis dieser Informationen können Maßnahmen zur Förderung und Weiterbildung der MitarbeiterInnen entwickelt werden um sie langfristig an das Unternehmen zu binden, die Arbeitsmotivation, Arbeitszufriedenheit und das Leistungspotenzial zu steigern und damit wesentlich zu einem positiven Unternehmenserfolg beizutragen.
Darüber hinaus ist die Compliance Stelle des Hauses im Bereich der Personalentwicklung angesiedelt. Compliance steht für Handeln im Einklang mit Gesetzen, internen Richtlinien und ethischen Werten. Alle MitarbeiterInnen sind verpflichtet, die geltenden Gesetze, internen Regelwerke und den KABEG-Unternehmenskodex einzuhalten.
Die Personalentwicklung steht allen MitarbeiterInnen für Compliance-relevante Themen und Fragestellungen zur Verfügung.

Kontakt
Frau Doris Rutrecht, BA, MA, M.Ed. MHC
Tel.: +43 (0) 4352 533 – 76131 oder 77113
Fax: +43 (0) 4352 533 – 76112 oder 76165
E-Mail: doris.rutrecht(at)kabeg.at