Patienten und Besucher

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

LKH Wolfsberg » Patienten und Besucher » Anliegen-Wünsche-Beschwerden

Anliegen-Wünsche-Beschwerden

Wir bemühen uns um Ihr Wohlergehen!

In einem Unternehmen, bei dem intensiver Kontakt und zwischenmenschliche Interaktionen im Vordergrund stehen, sind subjektiv empfundene, aber auch objektive Mängel nicht völlig auszuschließen. Unser Beschwerdemanagement ist als Zeichen der nachhaltigen Qualitätssicherung zu sehen. Durch Beschwerden können Schwachstellen aufgezeigt werden und nach Analyse und Bewertung einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätssteigerung leisten. Das Schaffen von Lösungen, die für alle Betroffenen akzeptabel sind, ist eines der obersten Ziele von effizientem Beschwerdemanagement.

Sollten Sie uns eine Rückmeldung geben wollen, wenden Sie sich bitte an die zuständige Stationsschwester oder an die Medizinische, Pflege- bzw. Kaufmännische Direktion.

Positive Rückmeldungen zeigen uns, dass die Patienten mit unseren Leistungen zufrieden und wir auf dem richtigen Weg sind. Negative Rückmeldungen werden umgehend einer weiteren Bearbeitung zugeführt und können uns helfen Verbesserungsmaßnahmen zu initiieren.

Für alle Probleme steht selbstverständlich auch die Patientenanwaltschaft des Landes Kärnten zur Verfügung (Telefon +43 463-57230). Weitere Informationen finden sie unter dem Punkt Patientenanwalt.

  1. Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
  2. Angaben zum Melder:
  3. Ihre Mitteilung:
  4. Falls Sie uns noch weitere Informationen / Anlagen übermitteln wollen, schicken Sie uns diese bitte per E-Mail an office@lkh-wo.at.
  5. [Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.]